Stadtführungen Lindau, Stadtführungen Lindau und Gästeführungen Lindau, Ursula, Ursula Ippen, Stadtführer, Gästeführer Gästeführerverein Lindau Bodensee, Reiseleitung, Gästeführung, historische Stadtführung, Kinderstadtführung, Stadtführung für Schüler, Schülerführung, Jugendführung, Spaziergänge, Wanderungen, kulinarische Stadtführung, Einzel- und Gruppenreisen. Tourismus Lindau, Nachtwächter,Tourismus und Gästeführung Stadtführungen, Stadtführung, Stadtrundgang Henkerführung, Reisegruppen, Lindau, Weihnachtsmarkt, weihnachtliche Stadtführung, Weihnachtsführung, Nachtwächterführung, Kulinarische Führung in Lindau, Kein Bock auf Stadtführung, Nachtwächter, Nachtwächter in Lindau, Nachtwächterführung, Kostümführung, Kulinarische Führung, Fürhung mit Verpflegung, Leuchttürmerin, Kleine Landesgartenschau 2021, Gartenschau 2021, Natur im Garten, Kleine Landesgartenschau 2021 in Lindau, Gartenschau 2021 in Lindau, Natur im Garten

Aktuelle Termine Nachtwächterführung 2021

Ursula Ippen Stadtführung Lindau
"Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen,
die dem Leben seinen Wert geben. "

(Wilhelm von Humboldt)

Liebe Gäste,


vielen Dank, dass Sie mich auch in diesen schwierigen Zeiten begleitet haben.
Ich wünsche Ihnen eine schöne Adventszeit und frohe Festtage.
Kommen Sie gut in das neue Jahr und bleiben Sie vor allen Dingen gesund.

Aktuell sind alle Führungen Corona bedingt eingestellt. Für die kommende Saison arbeite ich wieder neue Führungen aus.

Ich freue mich auf ein gesundes Wiedersehen.

Herzlichst Ihre
Nachtwächterin Ursula




Stadtführungen Lindau 2020 Informationen zur Führung - "Nachtwächter":
Öffentliche Führung

Dauer:
(Im Winter:
90 Minuten
75 - 90 Minuten)
Treffpunkt neu:
Der Treffpunkt wird nach Anmeldung mitgeteilt.
Tickets:
direkt vor Ort erhältlich
Preis:
12 €, ermäßigt 11 €
Reservierungen:
Die Gruppengröße ist begrenzt. Eine telefonische Reservierung ist erforderlich.
Reservierungen unter:
Tel.: +49 (0)8382 2735630
Mobil:+49 (0)170 1844755
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Teilnahme von Kindern:

Liebe Eltern, ich möchte, dass Ihre Kinder nach den Führungen (insb. mit der Nachtwächterin) gut schlafen können. Daher bitte ich um Ihr Verständnis, dass die Teilnahme erst ab 12 Jahren möglich ist.



Stadtführungen Lindau 2020

Erklärung zu den Führungen:
* besondere Stadtführungen Lindau 2021
Hier handelt es sich um die Führung: Nachtwächterführung, Nachts durch Lindau.. Lasst Euch "heimleuchten" (Kostümführung)
** besondere Stadtführungen Lindau 2021
Hier handelt es sich um die Führung: Angst vor Tod und Teufel, eine Führung zu Ängsten, Aberglauben, Tod und Teufel.
Andheri: Die Einnahmen der gekennzeichneten Führungen fliessen in voller Höhe in das Projekt für benachteiligte Mädchen der "Andheri-Hilfe"
*** besondere Stadtführungen Lindau 2021
Hier handelt es sich um die Führung: Zwischen Gräbern und Grüften
Friedhofsgeschichten, "Alter Aeschacher Friedhof"
**** besondere Stadtführungen Lindau 2021
Hier handelt es sich um die Führung: „Dating um 1900“, unterhaltsame Kostümführung
Schon im 19. Jh. gab es in Lindau ein Portal für Elitepartner. Liebe war allerdings Nebensache... ( Kostümführung )
***** besondere Stadtführungen Lindau 2021
Hier handelt es sich um die Führung: Villen- und Parkgeschichten
Bayerische Riviera
**/** besondere Stadtführungen Lindau 2021 Ursula Ippen Leuchttürmerin Kostümführung
Hier handelt es sich um die Führung: "Leuchttürmerin" Kostümführung

Andheri Hilfe
Andheri-Hilfe Bonn Infos unter: www.andheri-hilfe.de

Aktuelle Corona Auflagen
• Während der Wartephase und der Führung ist eine Mund-/Nasen-Bedeckung zu tragen. Dies gilt auch für Ihre Kinder. Bitte bringen Sie die Maske selbst mit; es werden keine Mund-/Nasen-Abdeckungen zum Verkauf angeboten.
• Mindestabstand zwischen Mitgliedern zweier Haushalte: 1,5 Meter / Mindestabstand zur Gästeführerin: 2 Meter
• Wir bemühen uns, Wege zu gehen, entlang derer alle geforderten Abstände eingehalten werden können. Unter Umständen kann es sein, dass wir dabei aufgrund größerer Menschenansammlungen ein touristisches Highlight, wie z.B. das Rathaus, nicht zeigen können. Wir bitten um Ihr Verständnis.
• Die Teilnahme an einer Tour ist untersagt, wenn Sie in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet waren und/oder Kontakt zu Corona-Erkrankten hatten, sich krank fühlen oder eine Atemwegserkrankung haben (z.B. Schnupfen, Husten).